Linsen-Bratlinge (S. 12)

Linsen-Bratlinge (S. 12)

Für 2-3 Portionen benötigst du:

Zubereitung:

  1. Gebe die Linsen in ein feines Sieb und spüle sie unter fließend kaltem Wasser ab.
  2. Erhitze etwas Bratöl in einem Topf und dünste die Linsen kurz an.
  3. Gieße die Linsen mit der Gemüsebrühe auf gare sie, unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind.
  4. Schäle die Zwiebel und den Knoblauch und schneide beides in kleine Stücke.
  5. Wasche die Petersilie und hacke sie fein.
  6. Gieße die Linsen in ein Sieb ab und lasse sie abkühlen.
  7. Zerdrücke die Linsen mit Hilfe einer Gabel oder püriere sie fein.
  8. Gebe das Ei, die Zwiebel, den Knoblauch, die Petersilie, das Mehl, das Paniermehl, etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Paprika zu den Linsen und vermische alles zu einem glatten Teig.
  9. Erhitze etwas Bratöl in einer beschichteten Pfanne und gebe pro Bratling ca. 1-2 Löffel Teig in die Pfanne.
  10. Brate die Bratlinge von beiden Seiten goldbraun an.
Der Campo Verde Newsletter

Nur für echte Naturliebhaber

Abonniere kostenlos den Campo Verde Newsletter mit leckeren Rezeptideen, Stories, neuen Produkten, Gewinnspielen und News rund um Campo Verde.

© 2022 Campo Verde GmbH