Linsen-Sprossen ziehen leicht gemacht! (S. 24)

Linsen-Sprossen ziehen leicht gemacht! (S. 24)

Linsen-Sprossen

Sie sind wahre Vitamin- und Mineralstoffbomben und lassen sich ganz einfach zu Hause selbst ziehen. Denn mehr als Licht, Luft und regelmäßig frisches Wasser benötigen sie nicht.

Um loslegen zu können, benötigst du Folgendes:

Los geht’s:

  1. Gebe die Linsen (1-2 EL) in das Sprossenglas und spüle sie mehrmals mit kaltem Wasser durch.
  2. Fülle das Sprossenglas mit frischem, kaltem Wasser und weiche die Linsen über Nacht in ein.
  3. Gieße das Wasser ab, spüle die Linsen mit kaltem Wasser durch und positioniere das Sprossenglas schräg im dazugehörigen Gestell.
  4. Spüle die Sprossen täglich 2-3 Mal mit kaltem Wasser durch.
  5. Nach 3-4 Tagen sind die Sprossen fertig gekeimt und halten sich im Kühlschrank ca. 7 Tage.

Tipp: Um die enthaltene Blausäure zu neutralisieren, solltest du die Sprossen vor dem Verzehr ca. 5 Minuten blanchieren.


Unser Sprossen-Beispiel für dich:

Pardina-Sprossen

Tag 1:

Tag 2:

Tag 3:

Tag 4:

 

 

 

 

 

 

 

Der Campo Verde Newsletter

Nur für echte Naturliebhaber

Abonniere kostenlos den Campo Verde Newsletter mit leckeren Rezeptideen, Stories, neuen Produkten, Gewinnspielen und News rund um Campo Verde.

© 2022 Campo Verde GmbH