Linsen-Bolognese

Linsen-Bolognese



Für 4 Portionen benötigt ihr:

Zubereitung:

  1. Schält den Knoblauch und presst ihn.
  2. Schält die Zwiebel und schneidet sie in kleine Stücke.
  3. Schält die Karotte und den Sellerie und reibt beides grob.
  4. Putzt die Champignons und schneidet sie in kleine Stücke.
  5. Gießt die Linsen über einem Sieb ab.
  6. Erhitzt das Olivenöl und das Würzöl in einer beschichteten Pfanne und dünstet darin den Knoblauch und die Zwiebel an.
  7. Gebt die Karotten, den Sellerie, die Champignons und die Linsen dazu.
  8. Würzt das Gemüse mit Salz, Pfeffer und den italienischen Kräutern, füllt die Pfanne mit den passierten Tomaten und dem Tomatenmark auf und rührt die Gemüsebrühe ein.
  9. Lasst die Bolognese zugedeckt und unter gelegentlichem Rühren ca. 10-15 Minuten köcheln, bis sie eingedickt ist und schmeckt sie, ehe ihr sie mit frischem Basilikum und Parmesan serviert, noch einmal ab.

Lasst es euch schmecken!

Der Campo Verde Newsletter

Nur für echte Naturliebhaber

Abonniere kostenlos den Campo Verde Newsletter mit leckeren Rezeptideen, Stories, neuen Produkten, Gewinnspielen und News rund um Campo Verde.

© 2021 Campo Verde GmbH