Pasta mit Kichererbsen-Tomatensoße und Champignons

Pasta mit Kichererbsen-Tomatensoße und Champignons



Für 4 Portionen benötigst du:

Zubereitung:

  1. Putze die Champignons und schneide sie in Achtel.
  2. Schäle die Zwiebel und schneide sie in kleine Stücke.
  3. Wasche den Basilikum, trockne ihn und hacke ihn fein.
  4. Erhitze das Würzöl und das Olivenöl in einer Pfanne und dünste die Champignons und die Zwiebel darin an.
  5. Püriere die Kichererbsen in Tomatensauce fein.
  6. Gieße die Polpa und die pürierten Kichererbsen zu den Pilzen, würze die Soße mit den italienischen Kräutern, dem Salz, dem Pfeffer und dem Basilikum und lasse die Soße leicht köcheln.
  7. Bringe reichlich Salzwasser zum Kochen und gare die Penne bissfest.
  8. Gieße die Penne über einem Sieb ab, hebe die Soße unter und serviere sie mit geriebenem Parmesan.

Lasse es dir schmecken!

Der Campo Verde Newsletter

Nur für echte Naturliebhaber

Abonniere kostenlos den Campo Verde Newsletter mit leckeren Rezeptideen, Stories, neuen Produkten, Gewinnspielen und News rund um Campo Verde.

© 2023 Campo Verde GmbH