Schwarzwurzel-Cremesuppe mit Ingwer und Knäckebrot-Croûtons

Schwarzwurzel-Cremesuppe mit Ingwer und Knäckebrot-Croûtons



Ihr benötigt:

Für die Croutons:

Zubereitung:

  1. Füllt eine Schüssel mit Wasser und gebt den Essig hinzu.
  2. Zieht euch Gummihandschuhe an, wascht die Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser ab, schält sie, schneidet sie in Stücke und gebt sie direkt in das Essigwasser.
  3. Schält die Zwiebel und die Kartoffeln und schneidet sie in Stücke.
  4. Erhitzt das Bratöl in einem Topf und dünstet die Zwiebel darin an.
  5. Gießt die Schwarzwurzeln über einem Sieb ab und gebt sie mit den Kartoffeln in den Topf.
  6. Gießt die Gemüsebrühe dazu und lasst alles für ca. 20 Minuten köcheln.
  7. Gebt die Sahne, die Ingwerpaste und den Zitronensaft hinzu und lasst die Suppe, ehe ihr sie püriert, weitere 5 Minuten köcheln.
  8. Erhitzt die Butter in einer Pfanne, bröselt das Knäckebrot hinein und röstet es mit etwas Salz goldbraun an.
  9. Schmeckt die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss ab und serviert sie mit den Croûtons und Lauchzwiebeln.

Lasst es euch schmecken!

Der Campo Verde Newsletter

Nur für echte Naturliebhaber

Abonniere kostenlos den Campo Verde Newsletter mit leckeren Rezeptideen, Stories, neuen Produkten, Gewinnspielen und News rund um Campo Verde.

© 2022 Campo Verde GmbH