Weihnachtliches Vierkornflocken-Porridge mit Bratapfel-Topping

Weihnachtliches Vierkornflocken-Porridge mit Bratapfel-Topping



Für  4-5 Frühstücksschälchen benötigst du:

Für das Porridge:

Für das Bratapfel-Topping:

Zubereitung:

  1. Gebe die Milch mit dem Zucker, dem Zimt und der Vanille in einen Topf und koche sie auf.
  2. Rühre die Haferflocken und die Vierkornflocken in die Milch ein und lasse das Porridge einige Minuten leicht köcheln.
  3. Ziehe den Topf von der Herdplatte, decke ihn ab und lasse das Porridge ruhen.
  4. Wasche den Apfel, trockne ihn, halbiere ihn, entkerne ihn und schneide ihn in kleine Stücke.
  5. Erhitze die Butter in einer Pfanne, gebe die Apfelstücken, den Zucker und den Zimt in die Pfanne und brate die Apfelstücken goldbraun an.
  6. Hacke die Walnüsse und röste sie in einer beschichteten Pfanne (ohne die Zugabe von Fett) an.
  7. Rühre das Porridge noch einmal um, verteile es auf die Schälchen, garniere es mit den Bratapfelstücken und den Walnüssen und serviere es noch warm.

Lasse es dir schmecken!

Der Campo Verde Newsletter

Nur für echte Naturliebhaber:innen

Abonniere kostenlos den Campo Verde Newsletter mit leckeren Rezeptideen, Stories, neuen Produkten, Gewinnspielen und News rund um Campo Verde.

© 2024 Campo Verde GmbH