Weiße Bohnen in Tomatensoße


Weiße Bohnen in Tomatensoße

Für 4 Portionen benötigt ihr:

optional:

Zubereitung:

  1. Erhitzt das Olivenöl in einem Topf.
  2. Schält die Zwiebel, hackt sie klein, gebt sie in den Topf und schwitzt sie kurz an.
  3. Gebt das Sugo Rustico in den Topf und lasst es kurz köcheln.
  4. Gießt die Bohnen durch ein Sieb ab, spült sie gründlich mit kaltem Wasser ab und gebt sie in den Topf.
  5. Schmeckt die Bohnen mit Salz und Pfeffer ab und lasst sie auf niedriger Stufe köcheln, bis die Soße leicht andickt.
  6. Falls ihr mögt könnt ihr, für einen noch würzigeren Geschmack, gerne noch unsere getrockneten Tomaten in Stücke geschnitten, unsere Leccino Oliven und frischen Babyspinat hinzugeben.
  7. Serviert die Bohnen lauwarm mit frischem Brot, wenn ihr sie als Vorspeise essen möchtet, kalt, wenn sie als Salat dienen sollen und warm mit Pasta, wenn ihr sie als Hauptgang servieren möchtet!

Lasst es euch schmecken!

Der Campo Verde Newsletter

Nur für echte Naturliebhaber

Abonniere kostenlos den Campo Verde Newsletter mit leckeren Rezeptideen, Stories, neuen Produkten, Gewinnspielen und News rund um Campo Verde.

© 2021 Campo Verde GmbH