Blogger-Rezept: Grillgemüse-Bulgur-Salat

Blogger-Rezept: Grillgemüse-Bulgur-Salat



Für 2 Personen benötigt ihr:

  1. Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen, den Bulgur hinzugeben und 2 Minuten kö Den Bulgur abgedeckt 15-20 Minuten quellen lassen.
  2. Die Paprika entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Aubergine und Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Das Gemüse in einer Grillpfanne beidseitig grillen, anschließend in einer Schüssel salzen und mit dem Olivenöl vermischen.
  3. Die Kräuter von den Stielen zupfen, die grüne Chili entkernen. Kräuter, Chili und Knoblauch fein hacken und mit dem Apfelessig und Ahornsirup vermischen. Das Dressing kräftig mit Salz abschmecken.
  4. Grillgemüse und Kräuterdressing mit dem Bulgur vermischen und 15 Minuten ziehen lassen.

Das Rezept und die Bilder wurden im Zuge der Demeter-Getreidewochen von Krautkopf erstellt.

Der Campo Verde Newsletter

Nur für echte Naturliebhaber

Abonniere kostenlos den Campo Verde Newsletter mit leckeren Rezeptideen, Stories, neuen Produkten, Gewinnspielen und News rund um Campo Verde.

© 2021 Campo Verde GmbH