Bratapfel mit Streuseln


Bratapfel mit Streuseln

Für 4 Bratäpfel benötigt ihr:

Für die Äpfel:

Für die Streusel:

Zubereitung:

  1. Heizt den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vor.
  2. Fettet eine Auflaufform mit etwas Butter ein.
  3. Wascht die Äpfel, trocknet sie ab und schneidet einen ca. 2 cm dicken Deckel ab, den ihr beiseite legt.
  4. Entfernt mit einem Teelöffel vorsichtig das Kerngehäuse der Äpfel und achtet darauf, dass ihr einen Rand von ca. 0,5 mm stehen lasst.
  5. Setzt die Äpfel in die Auflaufform, beträufelt sie mit etwas Zitronensaft, bestreut sie mit je 1 TL Zucker und etwas Zimt und gebt je 1/2 TL Butter in die Äpfel.
  6. Verknetet das Mehl, die Butter, den Zucker, die Haselnüsse, den Zimt, die Vanille und das Salz zu Streuseln und verteilt diese in, auf und wenn Streusel übrig sind, auch neben den Äpfeln.
  7. Setzt den Deckel leicht seitlich auf die Äpfel, backt sie für ca. 25-30 Minuten, bis sie goldbraun sind und serviert sie mit Puderzucker und gehackten Haselnüssen.

Lasst es euch schmecken!

Der Campo Verde Newsletter

Nur für echte Naturliebhaber

Abonniere kostenlos den Campo Verde Newsletter mit leckeren Rezeptideen, Stories, neuen Produkten, Gewinnspielen und News rund um Campo Verde.

© 2021 Campo Verde GmbH