Kartoffel-Schupfnudeln mit Apfel-Mangomark

Kartoffel-Schupfnudeln mit Apfel-Mangomark



Für 4 Portionen benötigt ihr:

Zubereitung:

  1. Kocht die Kartoffeln weich, pellt sie ab und presst bzw, quetscht sie noch heiß in eine Schüssel.
  2. Lasst die Kartoffelmasse etwas abkühlen, ehe ihr das Mehl, die Eier und das Salz hinzugebt und alles zu einem glatten Teig verknetet.
  3. Gebt den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche und formt längliche, spitz zulaufende Schupfnudeln daraus.
  4. Gart die Schupfnudeln in reichlich heißem, nicht kochenden Salzwasser, bis sie aufsteigen.
  5. Schöpft die Schupfnudeln ab und lasst sie abtropfen.
  6. Erhitzt etwas Butter in einer Pfanne und röstet die Schupfnudeln darin an.
  7. Bestreut die Schupfnudeln mit Zucker und Zimt und serviert sie mit dem Apfelmark.

Lasst es euch schmecken!

Der Campo Verde Newsletter

Nur für echte Naturliebhaber

Abonniere kostenlos den Campo Verde Newsletter mit leckeren Rezeptideen, Stories, neuen Produkten, Gewinnspielen und News rund um Campo Verde.

© 2022 Campo Verde GmbH