Süßkartoffel-Schiffchen, mexikanisch gefüllt und überbacken

Süßkartoffel-Schiffchen, mexikanisch gefüllt und überbacken



Für 4 Portionen benötigt ihr:

Zubereitung:

  1. Heizt den Backofen auf 200 Grad Umluft vor.
  2. Belegt ein Backblech mit einem Backpapier und beträufelt dieses mit etwas Knoblauchöl.
  3. Wascht die Süßkartoffeln, reibt sie trocken, legt sie auf das Backblech und backt sie ca. 45 Minuten, bis sie weich sind.
  4. Lasst die Süßkartoffeln kurz abkühlen.
  5. Halbiert die Süßkartoffeln der Länge nach und höhlt die Hälften mit Hilfe eines kleinen Löffels etwa zur Hälfte aus.
  6. Schält die Zwiebel und den Knoblauch, hackt sie klein und dünstet sie in einer Pfanne in etwas Knoblauchöl an.
  7. Gebt das ausgehöhlte Süßkartoffelfleisch in die Pfanne.
  8. Gießt den Mix Mexicana über einem Sieb ab und gebt ihn in die Pfanne.
  9. Dünstet das Gemüse für wenige Minuten an und würzt es mit Salz und Pfeffer.
  10. Legt die Süßkartoffel-Schiffchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech, salzt sie, bepinselt sie mit etwas Chiliöl und füllt sie mit der Gemüse-Masse.
  11. Bestreut die Schiffchen mit dem geriebenen Käse und zerbröselt ein paar Tortillia Chips darüber, ehe ihr sie für weitere ca. 15 Minuten bei 180 Grad in den Backofen schiebt.
  12. Serviert die Süßkartoffel-Schiffchen mit frisch gehackter Petersilie, Ajvar und Kräuterquark.

Lasst es euch schmecken!

Der Campo Verde Newsletter

Nur für echte Naturliebhaber

Abonniere kostenlos den Campo Verde Newsletter mit leckeren Rezeptideen, Stories, neuen Produkten, Gewinnspielen und News rund um Campo Verde.

© 2022 Campo Verde GmbH